Die beste Ausstrahlung Ihres Fahrzeugs

Der Autolack ist mit das Erste, was dem Betrachter Ihres Fahrzeugs ins Auge sticht. Vor allem bei Oldtimern oder Youngtimern erwartet man, dass der Wagen und vor allem der Lack sich stets in einem gepflegten Zustand befinden. Wir bereiten den Lack Ihres Fahrzeugs professionell auf, sodass dieser erste Eindruck einen Wow-Effekt auslöst. Um den Glanz aufrecht zu erhalten sollte das Polieren regelmäßig wiederholt werden. Wir empfehlen diesen Prozess sowohl für Liebhaberfahrzeuge wie Old- und Youngtimer oder Sportwägen als Wertsteigerung oder -erhaltung. Wir polieren vom SUV, dem Sportwagen, dem Kleinwagen oder Motorrädern bis zum Wohnmobil alle Fahrzeugkategorien – und haben dabei bereits eine Menge strahlenden Lack und Gesichter hinterlassen.

Maximaler Glanz

Neben der optischen Verschönerung und Erneuerung der Lackoberflächen ist ein von uns aufbereiteter Autolack wesentlich robuster und widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen als ein Autolack ohne Aufbereitung. Darüber hinaus steigern Sie durch eine Aufbereitung den Wert Ihres Fahrzeuges. Bei Oldtimern, Sportwägen, SUVs und insbesondere bei alltäglichen Fahrzeugen empfehlen wir eine regelmäßige professionelle Aufbereitung des Lackes. Auch dieser Bereich ist einer unserer Leistungen – vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und werfen Sie einen Blick auf unsere Nachher-Videos und auf die fertigen Projekte in unserer Galerie.

Unser Vorgehen:

Zunächst begutachten wir die Karosserie Ihres Fahrzeuges um besonders kritisches Stellen für unsere Politurspezialisten zu markieren und einzelne Stellen mit Ihnen abzusprechen.

Im zweiten Schritt wird Ihr Fahrzeug einer intensiven Wäsche unterzogen. Dabei werden spezielle Hochdruckreiniger eingesetzt um auch die tiefsten Schmutzpartikel aus der Lackoberfläche zu entfernen.

Um maximalen Glanz erreichen zu können, werden vor der eigentlichen Politur Unebenheiten wie Steinschläge, grobe Kratzer oder Dellen ausgebessert. Je nach Lackfarbe varriert die Dauer der Vorbehandlung.

Tiefere Verunreinigungen die mit Hochdruckreinigern nicht beseitigt werden konnten, werden im vierten Schritt per Hand und mit Hilfe von Reinigungsknete entfernt.

Nach der Vorbehandlung wird der Lack Ihres Fahrzeuges mit drei verschiedenen Pasten und unterschiedlicher Körnung poliert. Hierbei kommen unsere Profi-Politurmaschinen zum Einsatz. Handelt es sich beispielsweise um ein schwarzes Fahrzeug, wird die Anzahl der Politurdurchgänge erhöht, bis das perfekte Ergebnis erreicht ist.

Unsere Empfehlung:

Wir empfehlen nach der Politur den Fahrzeuglack mit einer Keramikversiegelung zu beschichten. So erhalten Sie das Ergebnis der Politur für eine längeren Zeitraum frisch und strahlend.